ELPOS: ADHS Elterncoaching in Winterthur

Datum / Zeit
29.08.2017 / 19:30 - 21:30

Datum / Zeit
29.8. 2017 / 19:30 – 21:30

Elterncoaching an 4 wöchentlichen Abenden für Eltern von AD(H)S Kindern.

Ziel ist die Erweiterung der Erziehungskompetenz im Familienalltag!

Eltern von Kindern mit ADHS stossen im Alltag immer wieder an ihre Belastungsgrenzen. Der Teufelskreis von nicht befolgten Aufforderungen und dem Nachgeben der Eltern ist oft täglich gegenwärtig. Regeln werden vereinbart, aber nicht eingehalten und das Aussprechen von Konsequenzen führt zu weiteren Auseinandersetzungen. Im Elterncoaching werden für den Erziehungsalltag wichtige Themen bearbeitet wie:

Wie geben wir dem Kind eine Aufforderung, damit es sie befolgen kann?
Welche Regeln sind uns als Familie wichtig, von welchen können wir absehen?
Was sind mögliche natürliche Konsequenzen bei Nichtbefolgen?
Wie belohnen und/oder motivieren wir das Kind?
Wie können wir unser Kind bei den Hausaufgaben und beim Lernen unterstützen?
Das Elterncoaching basiert auf erprobten Coaching-Methoden und Elternleitfäden. Die Beziehung zum Kind soll nachhaltig verbessert und Konflikte in der Familie reduziert werden.

Das Coaching findet an vier Abenden statt. Das Erarbeitete kann zu Hause sogleich umgesetzt und am folgenden Kursabend reflektiert werden. Auch für Austausch mit anderen Eltern besteht genügend Raum und Gelegenheit.

 

Daten:         29.8. /  5.9.  / 19.9. / 26.9.2017   (jeweils dienstags)

Zeit:               19.30 – 20.10

Ort:                ITW WInterthur, Nelkenstrasse 1

Kursleiterin: Regula Ferro

Anmeldung: http://www.elposzuerich.ch/kursanmeldung.html